BrauBeviale 2018   BrauBeviale 2018  BrauBeviale 2018 BrauBeviale 2018

FAMIX auf der BrauBeviale

Produktionssicherheit und Kosteneffizienz, Flexibilität und moderne Steuerungs- und Vernetzungsmöglichkeiten: Das waren einige der Top-Themen der BrauBeviale – und des Messeauftritts der FAMIX-Maschinenbau GmbH. Das innovative Familienunternehmen stellte auf der wichtigsten Messe des Jahres für die Getränkeindustrie seine aktuelle Produktpalette vor.

FAMIX TurboDigi: Innovative, individuelle Komplettlösung

Im Mittelpunkt auf dem FAMIX Messestand stand der FAMIX TurboDigi. Dieser Mixer vereint Entgasung, Mischung und Karbonisierung in einer kompakten Anlage. Die Mengenverhältnisse werden per Durchflussmesser hochpräzise digital gesteuert. Dank der patentierten FAMIX Karbonisier- und Mischeinheiten ist die Herstellung anspruchsvoller Getränke mit und ohne Kohlensäure möglich. Modernste Steuerungs- und Regelungstechnologien, einschließlich Netzwerk- oder BUS Anbindung zur Kommunikation und Datensicherung, sorgen für höchste Prozess-Präzision, absolute mikrobiologische Sicherheit und eine besonders anwenderfreundliche Bedienung. Das Design ermöglicht einen reibungslosen Workflow – schnelle Produktwechsel, minimale Verluste und einen effizienten Reinigungsprozess.

Neben den Hochleistungsmixern präsentierte FAMIX sein Portfolio an Kompaktanlagen für den unteren Leistungsbereich, diesmal auch in einer Mehrkomponenten Ausführung. Die preisleistungsstarken Maschinen kombinieren mikrobiologische Prozesssicherheit mit einer besonders einfachen und anwenderfreundlichen Bedienung bei zugleich hohem Automatisierungsgrad.

Auch die FAMIX Karbonisieranlagen, mit denen sich CO2-haltige Getränke, wie Mineralwässer, Fruchtschorlen, Milchmix- und perlende alkoholische Getränke effizient, kostenoptimiert und marktgerecht zubereiten lassen, stießen bei vielen Besuchern auf Interesse.

Neben den Produktionsanlagen stellte das Unternehmen seine neuesten Prozess-Analysengeräte vor. Beispielsweise das Laserrefraktometer LR10 zur schnellen und hochpräzisen Inline-Messung des Brix-Werts, das CO2-Messsystem CO20 zur Messung des CO2-Gehaltes im Getränk oder das Sauerstoff Messgerät OX40. Auswertegeräte auf SPS-Basis mit Software für die Darstellung, Auswertung und Dokumentation der Messwerte rundeten den FAMIX Messeauftritt ab.